Blog

Steuern sparen mit einem Investitionsabzugsbetrag

Wer in den nächsten drei Jahren eine Investition plant, kann diese bereits bei der nächsten Steuererklärung geltend machen und vierzig Prozent der Investitionssumme vom Gewinn abziehen.
Für kleine und mittelständische Unternehmen
Diese Steuerersparnismöglichkeit dürfen sich fast alle Unternehmen bis zu einer gewissen Größe zu eigen machen. Nach § 7g Abs. 1 EStG ist diese Methode auch für […]

By |Dezember 8th, 2018|Steuern|0 Comments

Was ist ein Soll-Ist-Vergleich und wie arbeiten Sie damit?

Unternehmen müssen ihre Vorhaben regelmäßig planen und kalkulieren. Häufig fallen aber gerade die Kosten deutlich höher aus als ursprünglich angenommen. Um dies zu vermeiden, müssen Sie regelmäßig überprüfen, ob Theorie und Praxis übereinstimmen. Der Soll-Ist-Vergleich zeigt Ihnen, ob Sie die gesetzten Ziele erreicht haben.

Im Rechnungswesen werden in diesem Zusammenhang Planansätze den tatsächlich erreichten […]

By |Dezember 1st, 2018|Controlling|0 Comments

Was ist unter Unternehmensbewertung zu verstehen?

In der Höhe des Kaufpreises liegt häufig ein Grund für Differenzen zwischen dem Inhaber und dem zukünftigen Unternehmensnachfolger.

Der Nachfolger möchte natürlich einen möglichst geringen Kaufpreis zahlen. Der Unternehmer dagegen überschätzt häufig den Wert seines Unternehmens. Das ist nachvollziehbar und verständlich, da er in das Unternehmen viele Jahre der Mühe und Arbeit eingebracht hat.
Unternehmenswert […]

By |November 17th, 2018|Unternehmensbewertung|0 Comments

Was ist eigentlich Marketingcontrolling?

Hinter dem Begriff Marketingcontrolling steckt die Verbindung zwischen dem Marketing des Unternehmens und dessen Effektivität gemessen anhand vorgegebener Kennzahlen.
Funktion des Marketingcontrollings
Durch das Marketingcontrolling können die Effektivität und die Effizienz der Unternehmensführung hinsichtlich des Markterfolgs und der -position kontrolliert werden. Dabei werden vor allem die vorgegebenen Ziele der Maßnahmen überprüft. Hierbei können die ausgewählten Ziele sehr […]

By |November 11th, 2018|Controlling|0 Comments

Braucht mein Unternehmen Personalcontrolling?

Bei steigendem Personalbedarf sind die Kosten für das Personal eine große, wenn nicht die größte Kostenstelle eines Unternehmens. Damit der Unternehmer einen genauen Überblick behält, sollte er sich die Mechaniken und Instrumente des Personalcontrollings näher ansehen.
Der Begriff „Personalcontrolling“
Personalcontrolling ist ein untergeordneter Bereich des Unternehmenscontrollings. Im Prinzip wird darunter die Kontrolle und Steuerung des Personals hinsichtlich […]

By |November 3rd, 2018|Rating im Unternehmen|0 Comments

Die korrekte Investitionsplanung für Sach- und Finanzinvestitionen

Unter Investition versteht man das Anlegen von Geldmitteln, genauer unterscheidet man jedoch zwischen Sach- und Finanzinvestitionen. In Unternehmen sind Investitionen ein wichtiger Bestandteil der Planung, jedoch gibt es gerade bei Investitionen viel zu beachten.
Investitionen für das Wachstum
Viele Unternehmen sehen sich irgendwann an einem Punkt, an dem Investitionen getätigt werden müssen. Das können zwingende Veränderungen für […]

By |Oktober 21st, 2018|Rating im Unternehmen|0 Comments

Die Chancen und Risiken der Höhle der Löwen auf die Unternehmerwelt

Die VOX-Sendung „Die Höhle der Löwen“ hat gerade ihre Staffel beendet. Die polarisierende Unterhaltungssendung kommt von dem amerikanischen Pendant „Shark Tank“ und feierte dieses Jahr wieder mehrere Zuschauerrekorde. Die Sendung hat beeindruckende 20 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen. Die vorgestellten Produkte der Unternehmer sind in vielen Supermärkten zu erwerben, prominent beworben mit einem […]

By |Oktober 13th, 2018|Existenzgründung|0 Comments

Warum jedes Projekt ein Risikomanagement haben sollte

Unter dem Controlling-Begriff Risikomanagement werden die Tätigkeiten des Umgangs mit bevorstehenden und aktiven Risiken verstanden. Die Aktivitäten des Risikomanagements umfassen Maßnahmen zur Analyse, Bewertung, Überwachung und Kontrolle von Risiken, zum Beispiel im Rahmen eines Projekts.
Risikomanagement als Norm
Das Risikomanagement ist seit 2008 unter der ISO Nummer 31000 als Norm weltweit standardisiert. Dabei ist festgelegt, […]

By |Oktober 6th, 2018|Rating im Unternehmen|0 Comments

Das Prinzip korrespondierender Kennzahlen – hier ist der Weg das Ziel

Jeder Unternehmer, Manager und Controller kennt sie, kaum jemand mag sie, und dennoch sind sie fester Bestandteil der Betriebswirtschaft: die korrespondierenden Kennzahlen.
Unterschiedlichste Aufgaben
Kennzahlen im Controlling können unterschiedlichste Aufgaben erfüllen. Diese reichen von der Verdeutlichung betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge bis zur Ermittlung unternehmensinterner Ziele.
Prinzip der korrespondierenden Kennzahlen
Doch was steckt hinter diesen Kennzahlen? Lassen sie Schlüsse zu, mit deren […]

By |September 30th, 2018|Rating im Unternehmen|0 Comments

Rentabel arbeiten – was heißt das?

Rentabilität bedeutet, dass Sie mit ihrem Unternehmen Ihre (privaten und betrieblichen) Kosten gedeckt und darüber hinaus einen akzeptablen Gewinn erwirtschaftet haben.
Verzinsung des Kapitals
Für größere Unternehmen heißt Rentabilität weitaus mehr. Hier geht es darum, welche Rendite (welche Verzinsung) das investierte Kapital des Unternehmers bzw. des Unternehmens erreicht.  Investiert man z.B. 250.000 Euro, dann bedeuten 50.000 Euro […]

By |September 22nd, 2018|Controlling|0 Comments

Die wichtigsten Controlling-Instrumente in einem Unternehmen

Viele Unternehmen befassen sich erst dann mit Controlling, wenn etwas im Argen ist, z. B. wenn die Liquidität nicht gegeben ist. Mit kontinuierliches Controlling kann der Unternehmer die Gefahren frühzeitig erkennen und die erforderlichen Maßnahmen einleiten. Für die verschiedenen Analysen gibt es unterschiedliche Controlling-Instrumente, womit der Unternehmer sehen kann, wo “die Reise hin geht”.

Die wichtigsten […]

By |September 16th, 2018|Controlling|1 Comment

Existenzgründer: Tipps für ein erfolgreiches Rating

Wenn Sie einen Kredit beantragen, werden Sie von Ihrer Hausbank einem Rating unterzogen. Dabei versucht die Bank oder Sparkasse einzuschätzen, in wie weit Sie in der Lage sind, das entliehene Geld vereinbarungsgemäß zurückzuzahlen.
Gutachten über Bonität
Das Rating (englisch to rate = jemanden einschätzen, beurteilen) ist also eine Art Gutachten über die Kreditwürdigkeit (Bonität) Ihrer Person und […]

By |September 9th, 2018|Rating im Unternehmen|0 Comments

Wichtig für Wachstum und Rating ist Management und Strategie

Zehn Unternehmensbereiche gibt es, die für Wachstum und Rating wichtig sind. Eines davon ist der Unternehmensbereich „Marketing und Strategie“. Das Thema Management und Strategie ist überhaupt das allerwichtigste Thema, denn ohne Management, Führung, Strategie und Ziele sind Erfolge heute nicht mehr möglich.

Der Unternehmer bzw. das Management muss also eine Strategie haben, um seine Ziele zu […]

By |September 1st, 2018|Rating im Unternehmen|0 Comments

Die wichtigsten Voraussetzungen für ein gutes und gesundes Wachstum

Sie haben in Ihrem Unternehmen Erfolg und wachsen. Das ist gut und positiv. Zukünftig werden große Herausforderungen auf Sie und Ihrem Team zukommen. Nutzen Sie die Chance, Großes zu erreichen, indem Sie ein solides Fundament schaffen für Ihren langfristigen Erfolg. Betrachten Sie Ihr Unternehmen ganzheitlich und kritisch. Seien Sie immer aktiv auf allen Unternehmensebenen und […]

By |August 25th, 2018|Rating im Unternehmen|0 Comments

Erfolgreich expandieren – Drei unternehmerische Wachstumsmöglichkeiten

Ist Ihr Unternehmen in der Vergangenheit erfolgreich gewesen und Sie möchten zukünftig weiter expandieren? Dann sollten Sie sich gut vorbereiten und rechtzeitig die Expansion planen und umsetzen!
Drei unternehmerische Wachstumsmöglichkeiten
In meinen Beratungsgesprächen stelle ich öfters fest, dass ich die Unternehmen in drei Kategorien einstufen kann, wie sie mit dem Wachstum (Expansion) umgehen.

Vom Wachstum überrascht

Der Unternehmer […]

By |August 18th, 2018|Rating im Unternehmen|0 Comments